Radio IBS Liberty - XXL-info. Pflege & Soziales - Interview mit dem Sozial-Aktivisten Bruno Schillinger aus March

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do., 30.07.2009 - 02:02
Author

Radio IBS Liberty, Andreas Klamm, Journalist

Telephone

00496236416802

XXL-info. Pflege und Soziales - Radio IBS Liberty - Interview mit dem Sozial-Aktivisten Bruno Schillinger aus March bei Freiburg

Radio IBS Liberty - XXL-info. Pflege und Soziales

Interview mit dem Sozial-Aktivisten Bruno Schillinger, dem am 1. April 2009 durch die zuständige ARGE im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald die Sozialhilfe-Leistungen auf 0,00 Euro gekürzt bzw. ein Weiterbewilligungs-Antrag bis heute nicht bewilligt wurde.

Der chronisch kranke Mann muss seither (seit fast vier Monaten) mit schweren Erkrankungen ohne ärztliche Versorgung und ohne finanzielle Sozial-Hilfe in Deutschland leben.

Der Helferkreis Bruno Schillinger hilft, leiht dem Mann Essen, schreibt Nachrichten und Informationen an Poltiker und Journalisten sowie weitere Sozial-Aktivisten.

Bruno Schillinger schildert seine Erfahrung "Leben als chronisch kranker Mensch mit 0,00 Euro in Deutschland und ohne ärztliche Versorgung".

Am Telefon im Interview: Bruno Schillinger aus March bei Freiburg

Redaktion und Moderation: Andreas Klamm, Journalist

Musik: Wolfgang Leng, Musik-Produzent, Komponist

Produktion: Radio IBS Liberty, IBS Independent Broadcasting Service Liberty, sendet seit 1986 in deutscher und englischer Sprache unter anderem in Deutschland, Vereinigte Staaten von Amerika, Niederlande und Deutschland.

Radio IBS Liberty und IBS TV Liberty: www.ibstelevision.com